Ausflug 100-er Club SVP Richterswil-Samstagern

Am vergangenen Freitag, 12. Juli 2019, haben sich die Mitglieder des 100-er Clubs zum jährlichen Ausflug getroffen. Dank Wetterglück, einem interessanten Rahmenprogramm und gutgelaunter Gästeschar war der Anlass ein voller Erfolg. 

Treffpunkt war der Bootshafen Richterswil. Nach einem köstlichen Apéro und allseitiger Begrüssung trennte sich die Gästeschar in 2 Gruppen auf und wurde vom Seerettungsdienst Wädenswil auf dem Wasserweg zu den jeweiligen Vortragsorten transportiert. 

Auf der Insel Schönenwerd erfuhren die Teilnehmer dank Heinz Jucker vom Ortsmuseum Richterswil viel Wissenswer­tes über die Entstehung und Geschichte "unserer" Insel. So z.B. auch, dass die Bezeichnung "Insel Schönenwerd" ein Pleonasmus ist. Für uns Richterswiler ist dies aber ohnehin kein Thema. Wir sind einfach nur stolz auf unser "Inseli"!

Nach einer guten halben Stunde fand der Gruppenwechsel statt. Vom kühlen Abendwind gut durchlüftet erreichten die Gäste den Seerettungsdienst Wädenswil. Unser Vorstandsmitglied und "Seeretter", Rolf Frischknecht, informierte über die Organisation, das Einsatzgebiet und die zur Verfügung stehenden Mittel des Seerettungsdienstes. Rolf Frischknecht liess es sich nicht nehmen, auch über ein paar Erfahrungen und Erleb­nisse aus dem Rettungsalltag zu berichten.

Im Anschluss trafen sich alle Ausflügler im Restaurant Bierhalle zum gemütlichen Beisammensein. Buffet und etwas Süsses zum Abschluss machten diesen Anlass perfekt.

An dieser Stelle bedanke ich mich im Namen aller bei Heinz Jucker für seine Führung auf dem Inseli, den Chauffeuren des Seerettungsdienstes Wädenswil für die Bootsfahrten und natürlich Andreas Wende inkl. Team für den Apéro und die Bewirtung! Herzlichen Dank!
1ajpg2jpg3jpg5jpg